„Alexa, starte TKKG – Mein Abenteuer“ lautet der Schlüssel für TKKG- und Rätsel-Fans, um in eine neue Dimension des Hörspielhörens aufzubrechen: Hier trifft das Hörspiel auf ein interaktives Escape Game.

Einmal Teil der TKKG-Bande werden, mitbestimmen, wie die Juniordetektive ermitteln sollen und mit ihnen gemeinsam einen spannenden Detektivfall lösen – das wär’s doch! Mit „TKKG – Mein Abenteuer” ist das jetzt möglich.

Und darum geht’s im interaktiven TKKG-Fall

Eigentlich wollen Tim, Karl, Klößchen und Gaby nachts auf dem alten verlassenen Friedhof nur Fledermäuse für ihr Bio-Projekt beobachten, da entdecken sie eine vermooste Felswand mit geheimnisvollen Zeichen drauf. Gerade als TKKG die Wand untersuchen wollen, fallen plötzlich Schüsse, ein Motorrad heult auf und verschwindet im Nebel. Wer war das? Und was bedeuten die geheimnisvollen Karten im alten Tagebuch des Archäologen? Vor den Hörer:innen und TKKG liegt ein spannender Fall mit kniffligen Aufgaben, Rätseln und schweren Entscheidungen.

Ob TKKG am Ende eine Goldene Maske in ihren Händen halten werden liegt an euch

Zumindest zum Teil:  Als Zuhörer steht ihr ganz im Mittelpunkt der Ermittlungen, denn ihr nehmt per Sprachsteuerung Einfluss auf den Fall, gebt Antworten, übernehmt Rechercheaufgaben und entscheidet, wie TKKG weiter vorgehen sollen. Alles über die Alexa-Sprachsteuerung. Nie zuvor hatten TKKG-Fans die Chance, so realistisch in einen Fall einzutauchen. Darüber hinaus bietet der neue Skill die Möglichkeit, jederzeit aktiv zu werden und immer aufs Neue in das Abenteuer mit der TKKG-Bande einzusteigen. Am Ende erhalten die teilnehmenden Meisterdetektiv:innen eine Urkunde mit ihrem persönlichen Detektivrang.

Technische Details zu TKKG – Mein Abenteuer

Das interaktive Hörspiel kann man über ein Amazon Alexa Gerät spielen. Alle, die einen solchen Smart Speaker nicht besitzen, nutzen einfach die kostenlose Alexa App auf dem Smartphone. Der Skill, der sich an die ganze Familie richtet, ermöglicht den Zugang zum Hörspielfall. Hinzu kommt eine begleitende Website www.tkkg-mein-abenteuer.de, auf der sich relevante Beweisstücke, Hinweise und Indizien befinden, die vom User ausgewertet werden müssen.

Die ersten 30 Minuten des Falls sind kostenlos und beinhalten bereits spannende Aufträge und Rätsel; der komplette Fall kostet in der Starterphase 2,99 Euro.
Weitere Infos unter: tkkg.de/skill und www.tkkg-mein-abenteuer.de,

Foto: Europa