Weihnachtszeit, Winterzeit, kalte Zeit. Am schönsten ist es drin in der warmen Wohmung, bei einem heißen Tee auf der gemütlichen Couch – ganz klar. Und ja, Zeit für Kuscheln und genießen muss sein, keine Frage. Aber wir wollen dich dazu motivieren rauszugehen! Dafür haben wir uns etwas Tolles ausgedacht: Und zwar eine Schatzsuche quer durch Würzburg.

 

Die spannende Jagd quer durch Würzburg

15 tolle Gewinne sind überall in der Stadt zu finden – du musst nur die Mamamia-Karten finden und ein Preis ist dir sicher.

So sieht sie aus: Mit dieser Karte ist dir ein Gewinn sicher!

Und so geht’s:

Überall in Würzburg sind unsere Mamamia-Gewinner-Karten versteckt. Finde die Karte, mache ein Foto davon (gerne auch mit dir und deiner Familie, muss aber nicht sein) und schicke uns das Foto. Zeig uns unbedingt auch, WO du die Karte gefunden hast, damit wir dir den richtigen Preis zuordnen können.

ACHTUNG: Jede gefundene Karte steht für einen Preis, deswegen ist es wichtig, dass du die Karte an dich nimmst und nicht zurücklässt. Denn pro Karte gibt es genau einen Gewinn.

Die Hinweise, wo überall eine Karte versteckt sein könnte, findest du ab 7. Dezember auf Instagram. Also hier: www.instagram.com/mamamia_magazin

Das beste ist also, du abonnierst unseren Instagram-Kanal und behältst ihn im Auge. Wir posten ab 7. Dezember regelmäßig (die genauen Termine stehen im Heft auch bei den Spielen dabei) immer den Preis, den es zu gewinnen gibt als Foto. Dazu gibt es drei Hinweise also Fotos oder ähnliche Tipps, wo genau die Gewinner-Karte versteckt ist.

Hinweis: Das erste Foto ist immer eher allgemein (Stadtteil), das zweite beschreibt dann die Umgebung und das dritte Bild zeigt, wo ihr ganz genau suchen müsst.

Was du alles gewinnen kannst, siehst du in der aktuellen Ausgabe auf den Sonderseiten “Kinderträume zu Weihnachten”. Alle Spielzeuge, Bücher und Eintrittskarten mit dem Schatzsuche-Symbol sind Preise.

 

Viel Glück!

 

Foto: Choreograph