Skate & Break geht in die dritte Runde

Von | 2019-02-04T16:21:59+00:00 30. Januar 2019|

Wenn Breakdance und Skaten zusammen kommt

Bei diesem Event geht es um eine Fusion zwischen Breakdancern und Skatern. In sogenannten Battles treten die besten Skater und Breaker gegeneinander an und stellen ihre Skills unter Beweis. Parallel zu den Battles findet ein Skateboardcontest statt – hierfür wird die Posthalle für einen Tag in einen Skatepark verwandelt. Auf die Gewinner wartet ein Gesamtpreisgeld von 400 Euro und verschiedene Sachpreise. Dazu gibt es eine „Stuff for Tricks“-Aktion, bei der auch jüngere Fahrer und Anfänger kleine Preise abstauben können. Außerdem gibt es ein Kids-Battle (ebenfalls 2vs2) für die jüngeren Teilnehmer bis 14 Jahre.

Für alle Neulinge wird nachmittags genügend Zeit für die ersten Skate- oder Breakdanceversuche sein.

Hier die Eckdaten:

Wann: Sonntag, den 17. März, 13 Uhr

Warm-Up und Anmeldung von 11 bis 12.30 Uhr

Wo: Posthalle Würzburg

 

Foto: Daniel Peter