Kinder malen Zeitungsfotos

Von | 2019-02-04T09:42:55+00:00 25. Januar 2019|

Wer macht mit?

Bilder statt Nachrichtenfotos: Die Redaktion der Main-Post startet eine große Malaktion und sucht begabte Kinder von 6 bis 15 Jahren für die komplette Zeitungs-Ausgabe am 8. März.

Pünktlich zum Start der Serie “Familienleben” in der Main-Post Anfang März, wollen wir euch etwas Besonderes bieten. Ihr gestaltet bildtechnisch eine komplette Ausgabe der Zeitung. Wir schaffen Platz für eure Werke! Wir planen keine Nachrichtenfotos für die Ausgabe am Freitag, 8. März, sondern allein eure Zeichnungen werden die Themen bebildern.

Ob aktuelle Politik, Zeitgeschehen, Sport, Wirtschaft – wir lassen alles malen. Und zwar von euch! Ob Bundeskanzlerin, US-Präsident, Vulkanausbruch, Fußballspiel, Handballer, Stars, Tiere oder Gebäude, alles ist möglich, denn keiner weiß, was am Donnerstag, 7. März (Faschingsferien) so alles passieren wird in der Region und auf der Welt! Sicher ist nur: Ihr produziert mit – unter ganz realen Bedingungen einer Tageszeitungs-Redaktion.

 

Kleine Künstler gesucht

Wir richten im Verlagsgebäude am Heuchelhof in Würzburg eine Bildredaktion der Extraklasse ein. Von 14 bis 17 Uhr seid ihr dann gefragt. Ihr nehmt Aufträge entgegen und legt los. Ihr seid dabei, wenn eure Bilder hochgeladen werden. Wenn ihr bestimmte Dinge besonders gut malen könnt, sagt uns das vorher, dann teilen wir euch gezielt für bestimmte Themen (Portraits, Landschaften, Sport, Gebäude etc.) ein.

Jetzt heißt es aber erst mal Zeitungsfotos anschauen, und das, welches euch besonders interessiert, zu malen. Lasst eure Zeichnung einscannen oder abfotografieren und schickt sie bis Montag, 11. Februar 2019, an die Adresse redaktion.familie@mainpost.de. Bitte gebt euer Alter und vor allem eure Telefonnummer an, damit wir euch schnell erreichen können!

 

Zeigt uns euer Können

Eine Jury wird 40 Kinder auswählen, die eine Einladung für den Donnerstag, 7. März, erhalten. Bitte schaut vorher, ob ihr an diesem Tag auch Zeit habt, ihr könnt Eltern und Geschwister gerne mitbringen, für Unterhaltung und Verpflegung ist gesorgt! Wir freuen uns schon sehr auf euer Bewerbungsbild.

 

Text: afa

 

Bild: Vito, 9 Jahre